Humanbiologie 6A - Sektion von Säugetierherzen

01. Juli 2021

In Humanbiologie zückte die 6A schon wieder die Skalpelle und sezierte Schweine- oder Schafherzen und erforschte dabei, wie diese gebaut sind. Anhand der muskulösen Organe wird deutlich wo und wie Blut durch das Gefäßsystem gepumpt wird. Um das Spektakel noch eindrucksvoller zu machen, wurde sowohl die äußere Untersuchung als auch die Öffnung des Organs gefilmt und genauestens protokolliert. Das Filmmaterial wurde in mehreren Einheiten von der SchülerInnen aufwendig bearbeitet und geschnitten. Sämtliche Kurzdokumentationen wurden anschließend zu einem Film zugefügt und zeigt die 6A nun bei der Obduktion. Wer nun neugierig ist - das biologische Highlight kann natürlich online angesehen werden ;) An dieser Stelle ein großes Lob an die 6A, die beim praktischen Arbeiten das gesamte Jahr über stets sehr gut zusammengearbeitet hat, kooperativ war und auch beim Aufräumen nie die Motivation verloren hat!