Willkommen am BRG-BORG-TELFS

Unterstützung für das Schulbuffet gesucht

Buffet2
26. September 2022

    Für das Schulbuffet des Bundesschulzentrums in Telfs wird eine freundliche Dame für den Buffetverkauf und für einfache Kochtätigkeiten gesucht.


    Deine Arbeitszeiten sind während des Schulbetriebs von Montag bis Donnerstag von 10:30 – 14:30 Uhr.

    Bei Interesse melde dich unter: Telefonnummer 0650 3252010

    Technisches Gymnasium Telfs am Tag der offenen Tür der Thöni Industriebetriebe

    Pfaff1
    24. September 2022

      Das Technische Gymnasium Telfs durfte sich beim Tag der offenen Tür der Firma Thöni Industriebetriebe GmbH im Werk Pfaffenhofen präsentieren.
      Der Ansturm war riesengroß. Zwei Schüler des Technischen Gymnasium Telfs stellten Interessierten ihre Schule mit allen Facetten vor.

      Vor allem die Kinder und Jugendlichen ließen sich vom Schülerprojekt, nämlich einem Arcade-Spielautomaten, den Schüler:innen des Technischen Gymnasium Telfs gebaut haben, begeistern.

      Teilnahme des Technischen Gymnasium Telfs am Symposium des Vereins netER

      Symp1
      20. September 2022

        Schüler:innen und Lehrer:innen des Technischen Gymnasium Telfs bekamen in der zweiten Schulwoche die einmalige Chance, beim Symposium des Vereins netER dabei zu sein. Dieser Verein wurde gegründet, um die Energiewende in Europa weiterzuentwickeln. So kamen nicht nur hochrangige Wissenschaftler, wie Christoph Huber (Mitbegründer von BioNTech), auf der Bühne zu Wort, sondern auch Vetreter der Politik, wie z.B. Bundespräsident Alexander Van der Bellen (Videobotschaft) oder der Landeshauptmann von Tirol Günther Platter.

        Im Publikum fanden sich Vertreter:innen der Wirtschaft, Politik und der Medien, sowie einige Auserwählte des Technischen Gymnasium Telfs.

        Großer Dank gilt dem Hausherrn und Mitbegründer des Vereins netER Arthur Thöni für die Möglichkeit, an diesem besonderen Event zu einem unglaublich spannenden und wichtigen Thema teilnehmen zu können. 

        MINT-Gütesiegelverleihung am Technischen Gymnasium Telfs

        MINT1
        16. September 2022

          Am Technischen Gymnasium Telfs fand in der ersten Schulwoche die Verleihung des MINT-Gütesiegels durch Vertereter der Industriellenvereinigung statt. Im Beisein aller Schulklassen, sowie Vertretern der Firma Thöni Industriebetriebe GmbH sowie Vertretern der Marktgemeinde Telfs und der Bildungsdirektion Tirol wurde diese Auszeichnung freudig entgegengenommen.

          "Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern. Mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen."

          www.mintschule.at

          Vielen Dank an die 8T und Prof. Huber für die musikalische Umrahmung. 

          Kennenlerntage am Technischen Gymnasium Telfs

          KTGT1
          15. September 2022

            Die Kennenlerntage am Technischen Gymnasium Telfs sind seit vielen Jahren fixer Bestandteil der ersten Schulwoche. Die neue Anfangsklasse lernt sich dabei gegenseitig kennen und die vorjährige Anfangsklasse hilft ihnen dabei, sich am Technischen Gymnasium Telfs zurecht zu finden.

            Die Rauthhütte ist dabei unabhängig vom Wetter das Ziel der Wanderung mit fast 1000 Höhenmetern, die gemeinsam überwunden werden. Gutes Essen, Informationsweitergabe, gemeinsame Spiele und die Übernachtung sorgen dafür, dass sofort ein Zusammenhalt entsteht, der hoffentlich viele Jahre hält.

             

            Schulbeginn

            09. September 2022

              Montag, 12. September 2022

               

              Beginn der Wiederholungsprüfungen um 09:00 Uhr

               

              Die Schule beginnt für alle Schüler*innen um 09:45 Uhr

              Firenze 2022 - Sprachwoche der 7A und 7B

              Balkonien
              04. Juli 2022

              „Urlaub auf Balkonien“?!?

               

              Das war gestern, auch wenn es in CoVid Zeiten wieder etwas angesagter war, zu Hause zu bleiben. Wir ziehen es auf alle Fälle vor, zu reisen und verbringen unseren ‚Urlaub‘ – Verzeihung, unsere Sprachwochen – in Florenz und Siena! Und um bei den Sprichwörtern zu bleiben: „Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erleben.“.........

              Lignano "Live" Bericht

              Frühsport
              28. Juni 2022

                Ab in den Süden, 5b, 6t und 7t wussten zwar wohin es geht, aber nicht was auf Sie zukam! Lignanoooooooo! Nach reibungsloser Anfahrt und kurzem Pizzastop stand um 16.30 Uhr gleich Segeln auf dem Programm. 

                06.50 Uhr Morgensport für alle Motivierten, Segeln, Surfen, Beach Volleyball, Speedball, Bocca, Stand up paddeln und noch vieles mehr stand zur Auswahl. Keine Zeit für Faulenzen. 

                Sonne, Strand und Meer. Wir hören uns bald wieder.