16. VCÖ-Projektwettbewerb

30. Mai 2021

Die Klassen 4a, 4b, 4c und 5b haben beim alle zwei Jahre stattfindenden VCÖ-Projektwettbewerb mitgemacht und viel über Umwelt, den schonenden Umgang mit Ressourcen und Recycling gelernt. Neben der Theroie durfte die Praxis natürlich auch nicht fehlen!

Eindrücke aus dem Chemieunterricht - brennende Hände

03. Oktober 2020

Schüler*Innen der 8a-Klasse und des Naturwissenschaftlichen Labors der 3. Klassen durften Redoxreaktionen (umgangssprachlich Verbrennungsreaktionen) hautnah erleben. Was auf den ersten Blick gefährlich wirkt, stellt vielmehr Lernen mit allen Sinnen dar - Prozesse aus dem Alltag. Aus einer Nachfülldose (Feuerzeuggas) wurde das Flüssiggas "Butan" in eine Wasser-Spülmittellösung gegeben. Der entstandene Schaum mit dem brennbaren Gas wurde im Anschluss entzündet, dabei entstanden Kohlenstoffdioxid und Wasser. Auch der exotherme Verlauf war durch die abgegebene Wärme erfahrbar. Natürlich ist Vorsicht geboten und der Versuch darf nicht zuhause nachgemacht werden, sondern dafür gibt es den Chemieunterricht.